Wer wir sind

Die Arbeitsfähigkeiterhalten KG wurde von uns, Renate Czeskleba und Irene Kloimüller, 2011 gegründet, um Unternehmen und Organisationen aller Größen bei der Förderung oder Wiederherstellung der Arbeitsbewältigung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu begleiten.

Seit 2011 führen wir Befragungen zur Erhebung von Arbeitsfähigkeit durch. Bis zum Beginn von 2020 wurden von uns über 550 Unternehmen mehrfach und rund 70.000 Personen zum Thema Arbeitsfähigkeit befragt.

Wir sind Entwicklerinnen des Arbeitsbewältigungs-Index Plus™ im Auftrag von PVA und AUVA und Entwicklerinnen des adaptierten und ergänzten waiplus.online.

Als Schülerinnen des weltweit bekannten finnischen Wissenschaftlers Univ. Prof. em. Juhani Ilmarinen, des Pioniers der Arbeitsfähigkeitsforschung, sind wir mit dem Modell der Arbeitsfähigkeit seit langem vertraut. In der Beratung wenden wir unsere Befragungsinstrumente basierend auf dem Modell „Haus der Arbeitsfähigkeit“ an.

Wir lehren an der Medizinischen Universität Wien, der Akademie für Arbeitsmedizin sowie Fachhochschulen und sind Mitglied in Expertinnen- und Expertenteams auf europäischer Ebene.

Die Messung von ganzheitlicher Arbeitsfähigkeit war hilfreich, weil:

  • dadurch die Problemfelder deutlich sichtbar gemacht wurden. Man hat zwar ein Gefühl für schlechtere Arbeitsfähigkeit, aber durch die Messungen ist es "bewiesen".
  • die Ergebnisse sehr aufschlussreich sind und sie somit Handlungsfelder aufzeigen und man diese sehr gut für die Entscheidungsträger sichtbar machen kann.

Die Messungen laufen total unkompliziert ab: Durch die Online-Befragung kann sich jeder in einer ruhigen Minute mit seiner Arbeitsfähigkeit auseinandersetzen. Die Fragen sind auch für jedermann verständlich - sie sind selbsterklärend. Die Auswertung wird völlig anonym und von einer auswärtigen Stelle durchgeführt, sodass kein Schluss auf einzelne Personen gezogen werden kann. Der Aufwand für die Projektmitglieder ist sehr gering, führt aber zu wichtigen und sehr aussagekräftigen Ergebnissen.

Dr. Johann Scheuch, Personalchef der Arbeiterkammer Steiermark (AK Stmk)

Bild von Renate Czeskleba

Mag.a Renate Czeskleba

  • Studium der Geschichte und Germanistik
  • Ausgebildete Gestaltpädagogin und Erwachsenenbildnerin
  • Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Organisation, betriebliche Gesundheitspolitik, Arbeitsfähigkeits- und Eingliederungsmanagement sowie Führungskräfte-Empowerment
  • Akademische Supervisorin und Coach für Personen und Unternehmen
  • Beraterin und Assessorin für den NESTORGOLD, die höchste staatliche Auszeichnung für ausgezeichnetes Generationenmanagement
  • 2012 bis 2019 Leiterin von fit2work-Betriebsberatung für das BMASK (www.fit2work.at)
  • Entwicklerin und wissenschaftliche Co-Leiterin des Universitätslehrgangs Arbeitsfähigkeits- und Eingliederungsmanagement an der Medizinischen Universität Wien

Besondere Schwerpunkte ihrer Arbeit:

Betriebliches Gesundheitsmanagement, ArbeitnehmerInnen- und Bedienstetenschutzrecht, Eingliederungsmanagement für Menschen mit längeren Krankenständen oder Behinderung, gesundes Führen.

Seitenanfang
Bild von Irene Kloimüller

Dr.in Irene Kloimüller, MBA

  • Promotion in Allgemeinmedizin
  • Psychotherapeutin in Existenzanalyse und Logotherapie
  • MBA in Health Care Management
  • Seit 1995 in der Unternehmens- und Organisationsberatung tätig
  • International anerkannte Expertin für Arbeitsfähigkeit-, Eingliederungs- und Generationenmanagement
  • Lehrassessorin für NESTORGOLD, die höchste staatliche Auszeichnung für ausgezeichnetes Generationenmanagement
  • 2012 bis 2019 Leiterin von fit2work-Betriebsberatung für das BMASK (www.fit2work.at)
  • Entwicklerin und wissenschaftliche Co-Leiterin des Universitätslehrgangs Arbeitsfähigkeits- und Eingliederungsmanagement an der Medizinischen Universität Wien
  • Mitglied des Wiener Frauen Gesundheitsbeirats, der Gesellschaft für Logotherapie und der Top Speaker Plattform

Besondere Schwerpunkte ihrer Arbeit:

Reviews für die Europäische Kommission und EU OSHA rund um den ArbeitnehmerInnenschutz, psychosoziale Belastungen in der Arbeit und return-to-work-Konzepte, Managementberaterin zu Fehlzeiten und betrieblicher Eingliederung.

Seitenanfang
Bild von Andrea Kloimüller-Buist

Mag.a Andrea Kloimüller-Buist

  • Abgeschlossenes Übersetzer-Studium für die Sprachen Englisch und Spanisch
  • Seit Jahrzehnten Übersetzungen auf dem Gebiet der Arbeitsfähigkeit und alternsgerechten Arbeitsgestaltung
  • Back-office support
  • Support für den waiplus.online
  • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte
Seitenanfang